Download Mehrkanalsysteme in der Distribution by Marcus Schögel PDF

By Marcus Schögel

ISBN-10: 3824465698

ISBN-13: 9783824465699

Immer mehr Unternehmungen des Konsum-, Investitions- und Dienstleistungsbereichs restrukturieren ihre Absatzkanäle und distribuieren ihre Leistungen über Mehrkanalsyteme. Sie kombinieren zum Teil miteinander konkurrierende Absatzkanäle und sprechen die Kunden beispielsweise gleichzeitig über Direktvertrieb, Fachhandel, Discounter und Versandhandel an. Marcus Schögel analysiert Zusammenhänge, Probleme und Lösungen für das administration von Mehrkanalsystemen, um die unterschiedlichen Wege zum Kunden wirtschaftlich und kundenorientiert zu gestalten. Der Autor entwickelt ein Entscheidungsmodell für Unternehmungen unterschiedlicher Branchen, das Leitideen und Handlungsalternativen aufzeigt und als konzeptionelle Grundlage für das administration von Mehrkanalsystemen dient. Interessant ist dieses Buch für Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten advertising and marketing und supplier. Praktiker aus dem Bereich Vertrieb, die Mehrkanalsysteme einsetzen, erhalten wertvolle Hinweise.

Show description

Download Produktionsplanung by Prof. Dr. Klaus-Peter Kistner, Prof. Dr. Marion Steven PDF

By Prof. Dr. Klaus-Peter Kistner, Prof. Dr. Marion Steven (auth.)

ISBN-10: 3790814261

ISBN-13: 9783790814262

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den Stand und die Entwicklung der wissenschaftlichen und praktischen Ansätze zur Produktionsplanung. Nach einer Bestandsaufnahme der für die Produktionsplanung relevanten betrieblichen Tatbestände werden im zweiten Hauptteil die wichtigsten Teilgebiete der Produktonsplanung - die Lagerhaltung und Lösgrößenbestimmung, die Reihenfolge- bzw. Maschinenbelegungsplanung mit Bestimmung der Seriensequenzen sowie die Materialwirtschaft - und die zur Lösung dieser Probleme verfügbaren Methoden und Modelle behandelt. Der dritte Hauptteil befasst sich mit den Möglichkeiten, diese Instrumente zu einem approach der betrieblichen Gesamtplanung zu integrieren, das einmal als Totalmodell und zum anderen als hierarchisch strukturierter Planungsansatz konzipiert wird. Gegenstand des vierten Hauptteils ist die Produktionsplanung in der Praxis. Ausgehend von aktuellen Entwicklungen im Fertigungsbereich auf organisatorischer und technischer Ebene werden die Anforderungen an PPS-Systeme herausgearbeitet und die Entwicklung der klassischen PPS-Systeme über das desktop built-in production bis hin zum company source making plans nachgezeichnet. Weiter wird auf bereichsweise Verfahren der Produktionsplanung eingegangen, die eine Verbesserung der Arbeitsweise von PPS-Systemen durch Modifikation bestimmter Komponenten versuchen, sowie auf umfassende Konzepte, die auf dezentralen Steuerungsmechanismen basieren. Das Lehrbuch wendet sich sowohl an Studenten der Wirtschaftswissenschaften als auch an Praktiker, Betriebswirte und Ingenieure.

Show description

Download Algorithmen kompakt und verstandlich: Losungsstrategien am by Markus Rimscha PDF

By Markus Rimscha

ISBN-10: 3834805696

ISBN-13: 9783834805690

Ameisen organisieren Stadtereisen und ein laptop spielt Schach - wie es geht, das zeigt dieses Buch.
Fur Programmierer, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben, wird ein breites Spektrum an Problemlosungsstrategien anhand konkreter und verstandlicher Beispiele vorgestellt.
Sie konnen kunftig selbststandig neue Aufgabenstellungen bewaltigen, Optimierungspotential in bestehenden Programmen entdecken und damit bessere software program schreiben.

Show description

Download Customer Integration: Von der Kundenorientierung zur by Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp (auth.), Professor Dr. PDF

By Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp (auth.), Professor Dr. Michael Kleinaltenkamp, Dr. Sabine Fließ, Dr. Frank Jacob (eds.)

ISBN-10: 3322825124

ISBN-13: 9783322825124

Customer Integration ist ein Management-Konzept, das der tatsächlichen Umsetzung des abstrakten Leitbildes "Kundenorientierung" dient. Es zielt darauf ab, Unternehmen im Business-to-Business-Bereich konsequent vom Markt bzw. von den Kunden her zu führen. Dabei setzt es an der Erkenntnis an, daß moderne Marktleistungen immer Dienstleistungscharakter haben bzw. haben sollten. Dienstleistungen bedürfen aber in der Regel der Mitarbeit des Nachfragers. Cust omer Integration in diesem Sinne macht den Kunden zu einem Teil der Wertschöpfungskette des Anbieters. "Customer Integration" stellt eine umfassende und anwendungsorientierte Arbeitsgrundlage dar für alle, die im Business-to-Business-Bereich mit der Umsetzung des Leitbildes "Kundenintegration" beschäftigt sind.

Verzeichnis: Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Konzepte und Instrumente der consumer Integration im Business-to-Business-Bereich. Eine umfassende und anwendungsorientierte Arbeitsgrundlage für alle, die im Business-to-Business-Bereich mit der praktischen Umsetzung des Leitbildes "Kundenintegration" beschäftigt sind.

Show description

Download Privatsphare durch die Delegation von Rechten by Sven Wohlgemuth PDF

By Sven Wohlgemuth

ISBN-10: 3834807214

ISBN-13: 9783834807212

Personalisierte Dienstleistungen, wie sie u.a. von Bonusprogrammen des consumer courting administration (CRM) angeboten werden, setzen die Weitergabe persönlicher Daten zwischen den Dienstleistern voraus. Die gegenwärtige Praxis zur Einhaltung der Datenschutzvereinbarungen realisiert ein Vertrauensmodell, in dem Nutzer den Dienstleistern eine Vollmacht über die Weitergabe ihrer persönlichen Daten ausstellen und ihnen vertrauen müssen, dass sie die Datenschutzvereinbarungen einhalten.

Sven Wohlgemuth schlägt mit der Delegation von Rechten eine Verbesserung des Vertrauensmodells zu Gunsten der Nutzer vor. Er stellt ein Identitätsmanagementsystem vor, mit dem Nutzer die vereinbarten Regeln zur Datenerhebung und Weitergabe durchsetzen und kontrollieren können. So wird eine kontrollierte Datenweitergabe realisiert und der Nutzer muss ausschließlich dem Anbieter seiner Daten nicht aber den Datenkonsumenten vertrauen. Das vorgestellte approach wird nach den rechtlichen und funktionalen Anforderungen des CRM untersucht und die Funktionsweise und Schutzwirkung der Protokolle gezeigt.

Show description

Download Einstellung und Verhaltensabsicht: Eine Studie zur by Reinhard Opper PDF

By Reinhard Opper

ISBN-10: 3798504652

ISBN-13: 9783798504653

GroLl. e Teile der Arbeit wurden als Dissertation betreut von Herrn Prof. Dr. R. Bergler, dem ich fUr die dabei gewahrte Hilfe danke. Wertvolle Anregungen erfuhr ich in Diskussionen mit den Herren Drs. B. Schiifer und B. Six und Herrn Prof. Dr. G. Rudinger. Besonders hilfreich struggle die im Rahmen von Praktika geleistete UnterstUtzung von Fraulein Giesela Nickel und Herrn Klaus Landwehr. Die Arbeit hatte nicht zustandekommen konnen, wenn mir durch Kultusministerium, Schulaufsichtsbehorde, Schulleiter und Lehrer nicht groLl. zUgiges Entgegenkommen gezeigt worden ware und die Schiller nicht in oft mUhevoller Arbeit die Fragebogen der Vor- und Hauptuntersuchung beantwortet hatten. Die Datenverlochung der Hauptuntersuchung besorgte Herr Gerd Schiifer. Allen beteiligten Personen gilt mein ausdrUcklicher Dank! Die Berechnungen wurden auf der Rechenanlage IBM 370-165 im Rechenzentrum der Universitat Bonn durchgefUhrt. Au&r eigenen wurden Rechenprogramme von ok. H. Steffens, F. Kahlau, H. u. . Kohr, T. Krumnack und F. Gebhardt benutzt. Bonn, Herbst 1976 Reinhard Oppermann VI Erliiuterungen zum Autbau dieses Beitrages Die vorliegende Arbeit kann als die Synthese von drei Untersuchungs anliegen betrachtet werden: 1. soUte ein theoretischer und operationaler Beitrag zur examine des Ein stellungskonzeptes geliefert werden mit der Behandlung von Fragen der Einstellungsbildung, der -iinderung und der Verhaltensrelevanz von Ein steUungen (Kapitel 2); 2. sollte die methodische Umsetzung der Operationalisierung der relevanten Variablen geleistet werden in kritischer Auseinandersetzung mit den wichtigsten Meflverfahren der Einstellung: semantisches Differential, Likert-, Thurstone- und Guttman-Skala.

Show description